Ein Tag in Prag - Street Photography mit dem XF35mmF2

 Street Photography Prag


Prag. Eine großartige Stadt. Jazz, Architektur, Kultur. Anfang des Jahres war ich für einen Tag in dieser interessanten Stadt unterwegs, um mir noch rechtzeitig eine Fotoausstellung von verschiedenen internationalen Fujifilm X-Fotografen anzusehen und einen zweistündigen Vortrag zum Thema Hochzeitsfotografie anzuhören. Die Ausstellung war zwar recht überschaubar, aber mit einigen wirklich großartige Fotografien (vor allem aus dem Bereich der Dokumentar- und Straßenfotografie) und tollen Fotografen wie Tomasz Lazar, Jonas Rask & Vojta Hurych.

 Karlsbrücke Prag - Fuji XF35mmF2


Am Vormittag konnte ich das sonnige Wetter nutzen um ein wenig die Stadt zu erkunden und ein paar Bilder zu schießen. Es war nicht mein erstes mal in Prag, aber das erste Mal dass ich mir dort vorgenommen habe mit ein paar brauchbaren Fotos nach Hause zu kommen. Wenn ich nicht gerade beruflich als Hochzeitsfotograf in Nürnberg unterwegs bin, widme ich meine Freizeit gerne dem Genre der Street Photography. Die beiden Bereiche sind meiner Meinung nach auch gar nicht so weit voneinander entfernt, da ich auch bei der Hochzeitsfotografie in erster Linie beobachte und nach Momenten Ausschau halte, anstatt irgendjemanden zu bitten etwas für die Kamera zu machen. Ich bitte auf der Straße also keine Leute um ein spontanes Portrait, sondern versuche eher unauffällig etwas zu fotografieren, was mir irgendwie interessant und/oder ästhetisch erscheint.

 Street Photography Prag - Fuji XF35mmF2


Street Photography mit der Fuji X-T2 & XF35mm F2

Normalerweise ist die Kamera meiner Wahl für die Straßenfotografie meine Fuji X100F, aber ich wollte nach langer Zeit endlich mal wieder eines meiner absoluten Lieblingsobjektive etwas Aufmerksamkeit widmen. Dem Fuji XF 35mmF2. Der schnelle Autofokus und die kompakte Größe machen es zu einem perfekten Objektiv für die Straße und die klassische 50mm Brennweite war mal wieder eine nette Abwechslung zum etwas weiteren Blickwinkel der X100F.

Um etwas diskreter und unauffälliger aus der Hüfte schießen zu können, habe ich die X-T2 statt meiner X-Pro2 gewählt, da ich nicht auf das Klappdisplay verzichten wollte.

Ich hatte etwa zwei Stunden am Vormittag Zeit die Stadt mit der Kamera zu erkunden, bevor ich mich auf den Weg zur Ausstellung gemacht habe. Am frühen Abend und nach dem Abendessen gab es auch noch ein paar Gelegenheiten Fotos zu machen, aber insgesamt hätte ich mir noch etwas mehr Zeit auf den Straßen gewünscht. Aber da die Stadt mit dem Auto nicht allzu weit weg von Nürnberg ist war es sicher nicht mein letzter Besuch in Prag und ich hoffe ich finde im Sommer nochmal die Zeit, für ein oder zwei Tage hin zu fahren.

 Street Photography Prag - Fuji X-T2 & XF35mmF2


Sorry übrigens an alle Brautpaare, die über diesen Post stolpern :) Aber ich möchte in Zukunft auch wieder etwas regelmäßiger ein paar Bilder aus dem Bereich der Street Photography und anderen Genres die weniger mit der Hochzeitsfotografie zu tun haben auf dieser Seite veröffentlichen. Der nächste Blogpost wird wieder eine Hochzeitsreportage ;)

Alle Bilder sind an einem Tag mit der X-T2 & dem XF35mm F2 aufgenommen worden und basieren auf der Classic Chrome Filmsimulation.

 

Ähnliche Beiträge: